Das Team stellt sich vor:

Iris Hammermeister, Institutsgründerin und Leiterin

IrisBild

Sie ist klassisch ausgebildete Altistin, Gesangspädagogin, Trauma- & Systemtherapeutin. Sie forschte viele Jahre über die Auswirkungen der beiden Weltkriege auf Gesang, Sprache und Stimme. Sie entwickelte die Neuro-funktionale Stimmbildung, eine neue Gesangspädagogik auf Basis der Polyvagaltheorie. Inzwischen ist sie eine international angefragte Stimmexpertin. Ihre Mission ist es, eine neue Ära der Musik einzuleuten, in der die Schönheit wieder Raum gewinnt und die Individualität eines jeden Künstlers im Fokus liegt.

Zu Ihrer besonderen Begabung gehört nicht nur ihr außergewöhnliches Gehör oder ihre ausgeprägte Wahrnehmung, sondern auch die Fähigkeit Menschen co zu regulieren. Iris schafft es in kurzer Zeit Sicherheit und Vertrauen zu vermitteln, so dass intensive Veränderungsprozesse möglich sind. Zudem bringt sie ein  Spezialwissen mit, welches einzigartig in der Welt ist. 

Iris ist Autorin und schreibt über Ihre umfangreichen Forschungen bezüglich Stimme, frühkindliche Traumatisierung und Nervensystem gerade ein Buch, welches 2022 erhältlich sein wird. 

Ursula Huggenberger

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ursula hat bei mir die Ausbildung zur „Stimm-Balance“ Pädagogin absolviert und nimmt nun an der Fortbildung „Die Polyvagaltheorie in der funktionalen Stimmbildung“ teil. 

Sie hat unglaublich viele Fort- und Ausbildungen absolviert und ist sehr nahe am Thema Hören und Stimme dran. Sie hat bei Anton Stucki die Hörregeneration gelernt. Hinzu kommt indischer Gesang, Nada Yoga.

Ursula lebt und arbeitet in der Schweiz (Fideris) und auch in Österreich (Wien). Sie bietet auch online Sitzungen an, die über unser Buchungssystem vereinbart werden können. 

 

 

Claudia Hirrle

128592045_3859050804129245_6977087511925403414_n (1)

Claudia ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Dipl. Sozialpädagogin, OnlineCoach und Sängerin. Sie ist  glücklich verheiratet, Mutter zweier Kinder und Pflegemutter eines Kindes mit traumatischem Hintergrund. Sie lebt am Rande des Schwarzwaldes. In eigener Praxis liegen ihre Schwerpunkte in der (Online)Begleitung von Frauen in Sinn- und Lebenskrisen u.a. mit Methoden aus Psychodrama, Gestalttherapie und energetischer Arbeit. In vielfältigen Fortbildungen hat sie ihr Wissen über Trauma, transgenerationale Weitergabe von Traumata, Persönlichkeitsentwicklung und dem Einfluß kreativer Methoden auf die Heilung von seelischen Wunden verfeinert und entwickelt. Sie sang jahrelang in Chören und Vocalensembles, Soloauftritte gehörten dazu. Sie nahm am 1. Durchlauf des Stimmtrainingsprogramms teil und besucht nun die Ausbildung in der Neuro-funktionalen Stimmbildung. Claudia arbeitet im Team als Assistenz im Stimmtrainingsprogramm und begleitet die darin auftauchenden Prozesse in der Gruppe und Einzelner. Ihre  Vision ist es werdende Mütter und Frauen über die Stimmarbeit zu begleiten, um transgenerationale Traumaweitergabe zu unterbrechen. Gesang und Stimme ist der Weg dorthin.

Bettina Böhm

signal-2021-07-14-103611

Bettina ist die IT-Fee meines Institutes. 

Sie betreut die EDV und den Server. Bettina schaut danach, dass die Institutsgeräte auf dem neusten Stand sind, kümmert sich um unsere Speichertechnologie und Software. Sie löst unsere technischen Probleme und besorgt die notwendige EDV Ausstattung. Ich bin durch Bettina zu einer NUC-Liebhaberin geworden. 

Seit den 1980er Jahren ist sie von der IT begeistert. Sie lebt ihr Interesse für die Technik und betreut leidenschaftlich die EDV. Bettina ist es wichtig, dem Anwender die Benutzung so einfach wie möglich zu gestalten. Ihr umfassendes Wissen rund um Hardware, Netzwerk, Speichertechnologie und Software stellt sie gerne zur Verfügung. Dabei begleitet sie Privatkunden, Selbständige und Firmen in allen Fragen zum Thema IT. 

Ich bin sehr froh, sie in meinem Team zu haben. Als Online-Unternehmerin bin ich auf zuverlässige und kompetente Fachkräfte angewiesen. 

Weitere Teammitglieder folgen demnächst!