Allgemeine Geschäftsbedingungen
Gültig ab 04.08.2020, Update 30.4.2021

Buchungen:
Buchungen über das Buchungssystem sind für alle Angebote verbindlich. Mit Deiner Anmeldung gehst Du einen rechtsverbindlichen Vertrag ein. Bereits bei der Buchung gelten die AGB`s bzw. die Stornofristen. Das gilt auch für formlose Anmeldungen via email oder über SocialMedia Kanäle wie Facebook, WhatsApp, Messenger und Sprachnachrichten.

Zahlungsmodalitäten

Es stehen folgende Zahlungsarten zur Verfügung:

  • Paypal  (stehen seit 1.11.2020 nicht mehr zur Verfügung)
  • Überweisung (Rechnung)

Grundsätzlich gilt, dass die Zahlung im Voraus bezahlt werden muss. Das gilt auch bei einer Zahlung per Überweisung. Die Bezahlung per Überweisung ist nach einer Buchung sofort fällig.

Eine Zahlung via Paypal hat zur Folge, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Drittanbieters gelten.

Die Gebühren des Drittanbieters gehen zu Lasten der Veranstalterin.

Einzelunterricht, Online-Einzelunterricht:
Einzelunterricht ist für Neu-Kunden oder Neu-Schüler nur mit einem 5-er oder einem 10-er Paket möglich.

5 Stunden (a 60 Min.), Preis: 550,00 Euro. Die Stunden müssen innerhalb 6 Monaten eingelöst werden, danach verfallen sie.

10 Stunden (a 60 Min.), Preis: 999,00 Euro. Sie Stunden müssen innerhalb 12 Monaten eingelöst werden, danach verfallen sie. 

Mit der Buchung eines Pakets ist der Paketpreis zu bezahlen. Der erste Termin ist über das Kalendersystem zu buchen. Die weiteren Termine werden mit der Veranstalterin vereinbart.

Bei Interesse eines Einzel-Paketes ist ein kostenfreies ca. 20 – 30 minütiges Einzelgespräch (online) möglich. Dieses kann der Interessent über das Kalendersystem der Webseite buchen.

Online Stimmtrainingsprogramm-Kurs:
Beim Stimmtrainingsprogramm handelt es sich um einen aufgezeichneten Kurs. Der Kurs kann bereits jetzt erworben werden. Es gilt ein Frühbucherrabatt bis zum 24.05.21. Bis zu diesem Zeitpunkt kostet der Kurs 749,00 Euro zzgl. der derzeit geltenden Mwst. (19%). Ab 25.05.2021 kostet der Kurs  799,00 Euro zzgl. der derzeit geltenden Mwst. (19%). Die Zugangsdaten zu den aufgezeichneten Videos sind erst ab Start des Stimmtrainingsprogramms erhältlich. Ab dem 31.05.21 ist es möglich der „Stimm-Community“ beizutreten. Die Stimm-Community ist eine geschlossene Facebook-Gruppe. Um daran teilnehmen zu können, braucht es eine Mitgliedschaft bei Facebook. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Facebook.

Ab 19.09.2021 kostet das Stimmtrainingsprogramm regulär 1.699,00 Euro zzgl. 19% Mwst. Bis zu diesem Zeitpunkt galt ein Einführungspreis, der mit dem 4. Durchlauf des Programms endet. 

Die Zugangslinks stehen 12 Monate ab dem 31.05.21 zur Verfügung. Danach werden die Zugänge gelöscht.

Das Weitergeben von Zugangslinks und Passwörtern ist strengstens untersagt. Zuwiderhandlungen werden juristisch verfolgt. 

Stimmübungen, die gezeigt werden dürfen nur in der eigenen Arbeit genutzt werden, wenn der Teilnehmer die Ausbildung in „Neuro-funktionaler Stimmbildung“ teilnehmen. Dies gilt als Übung für die Ausbildung und stellt keine Lehrerlaubnis dar. Das Stimmtrainingsprogramm ist für Teilnehmerinnen, die nicht an der Ausbildung teilnehmen, nur für private Zwecke zu nutzen. Ihnen wird untersagt, die Stimmübungen beruflich einzusetzen. Mit Buchung des Stimmtrainingsprogramms erklären Sie sich ausdrücklich mit den Bestimmungen einverstanden. Wir weisen auf unseren Marken- und Patentschutz hin.

Zubuchbare Option:
Einzelcoaching im 5-er Paket: 
Für Teilnehmerinnen des Stimmtrainingsprogramm gibt es die Möglichkeit Einzelcoaching in einem 5-er Paket, also 5 Einzelstunden (a 60 Min) online oder präsenz dazu zu buchen. Die Kosten liegen bei 550,00 Euro. 

Mit der Buchung eines Pakets ist der Paketpreis zu bezahlen. Der erste Termin ist über das Kalendersystem zu buchen. Die weiteren Termine werden mit der Veranstalterin vereinbart.

Basiskurse I und II: Die Polyvagaltheorie in der Stimmpraxis
Die Basiskurse sind die ersten beiden Kurse der Fortbildung „Die Polyvagaltheorie in der funktionalen Stimmbildung“ und stehen auch für Interessierte offen, die keine gesangliche oder stimmliche Vorbildung oder Erfahrung mitbringen. Es sind Live-Kurse, die theoretische Inhalte der Polyvagaltheorie in Verbindung mit der Stimme vermitteln. 

Basiskurs I, Preis: 149,00 Euro
Basiskurs II, Preis: 199,00 Euro

Basiskurs II kann nur gebucht werden, wenn Basiskurs I besucht wurde. Während des Buchungsvorganges ist die Rechnungsnummer vom Basiskurs I als Nachweis anzugeben. 

Hinweis: Die Kurse werden aufgezeichnet!! Die Aufzeichnung kann 8 Wochen lang nach dem Termin für angemeldeten Teilnehmer angeschaut werden. Sollten Sie an dem Termin keine Zeit haben, so können Sie sich auch die Aufzeichnung anschauen. Mit der Buchung des Kurses erklären Sie sich mit einer Aufzeichnung einverstanden, die nach 8 Wochen wieder gelöscht wird. 

Fortbildung: Die Polyvagaltheorie in der funktionalen Stimmbildung
Bei dieser Fortbildung handelt es sich um eine Online Live-Veranstaltung. Sie besteht aus 5 Kursen. Alle Kurse müssen besucht werden, um eine Teilnehmerbescheinigung der Fortbildung zu bekommen. Diese Fortbildung wird jedoch auch als 2. Teil der Ausbildung in „Neuro-funktionale Stimmbildung“ gewertet. Absolventinnen des Stimmtrainingsprogramms besuchen anstatt 5 Kurse nur 4 Kurse. 

Gesamt-Preis: 1.215,00 Euro. 
Gesamt-Preis für Absolventinnen des Stimmtrainingsprogramms: 900,00 Euro

Die Kurse werden einzeln gebucht und sind im voraus zu bezahlen. Die Zahlung wird nach der Buchung sofort fällig. Die Fortbildung richtet sich an Sänger, Gesangspädagogen, Sprecher und Schauspieler. Ausgenommen sind die ersten beiden Basiskurse. Diese stehen allen Interessierten offen. Die Fortbildungsbescheinigung beinhaltet keine Lehrerlaubnis. Diese steht nur Teilnehmern der Ausbildung zu.

Ausbildung: Neuro-funktionale Stimmbildung nach Iris Hammermeister
Die Ausbildung gliedert sich in 3 Teile. Der 1. Teil besteht aus der Teilnahme des Stimmtrainingsprogramms. Der zweite Teil besteht aus der Teilnahme der Fortbildung „Die Polyvagaltheorie in der funktionalen Stimmbildung“. In diesem Fall entfällt der Basiskurs I der Fortbildung, weil die Theorie schon im Stimmbildungsprogramm vermittelt wurde. Der 3. Teil besteht aus Supervision, Praxis, theoretischer und praktischer Prüfung. Hinzu kommen 5 Einzelstunden während oder nach dem Stimmtrainingsprogramm und 5 Einzelstunden während der Fortbildung. Es müssen also insgesamt 10 Einzelstunden besucht werden. 

Die Ausbildung schliesst mit einem Zertifikat und der Lehrerlaubnis in „Neuro-funktionaler Stimmbildung“ nach Iris Hammermeister ab. Die zertifizierten Teilnehmer werden in ein Verzeichnis aufgenommen, welches auf der Homepage www.irishammermeister.de einsehbar ist. 

Preis, 1. Teil: 950,81 Euro (Brutto)
zzgl. Einzelcoaching: 550,00 Euro
Preis, 2. Teil: 1.050,00 Euro
zzgl. Einzelcoaching: 550,00 Euro
Preis, 3. Teil: 500,00 Euro   
zzgl. SSP: 120,00 Euro        

Gesamt-Preis: 3.720,81 Euro

Grundsätzlich sind Ratenzahlungen möglich. 

Unterrichtsmaterialien und Copyright:
Für den ersten und zweiten Teil der Ausbildung erhält der Teilnehmer ein gesondertes Workbook bzw. Unterrichtsmaterialen, die nicht vervielfältigt oder für die eigenen beruflichen Zwecke genutzt werden dürfen. Dies gilt ebenso für Bilder. Für Unterrichtsmaterialen besteht Markenschutz beim Patentamt München.

 

Es gelten folgende Stornofristen / Widerrufsfristen:

Kostenfreie Stornierungen sind wie folgt möglich:

(Online) Einzeltermine:
Einzeltermine können kostenfrei bis zu 48 Stunden vor dem vereinbarten oder gebuchten Termin abgesagt werden. Bei einer Stornierungen zu einem späteren Zeitpunkt werden die Kosten in Rechnung gestellt bzw. der Termin als abgegolten gewertet.  

Einzelpakete (5-er und 10-er):
Ein gebuchtes Einzelpaket, wird als Ganzes gebucht und kann bis zu 14 Tagen vor dem ersten vereinbarten Termin (Start des Paketes) kostenfrei storniert werden. 

Online Stimmtrainingsprogramm-Kurs (Streamingprodukt):
Der Kauf des Stimmtrainingsprogramm-Kurses kann grundsätzlich innerhalb 14 Tagen nach Kauf widerrufen werden. Sobald die Kundin jedoch Zugangslinks und Passwörter zum ersten Modul erhalten hat, entfällt die Widerrufsfrist. Hier gilt die Sonderregelung der Widerrufsfrist bei Streamingprodukten. Hier gelten die verschickten Zugangslinks und Passwörter per mail. Die Veranstalterin haftet nicht für den Erhalt der email. Emails der Veranstalterin landen gerne im Spamordner. Wir weisen darauf hin, regelmäßig im Spamordner nach den emails zu schauen. 

Eine einfache schriftliche Erklärung reicht aus. Diese ist an das Institut für angewandte Improphysis – Iris Hammermeister – Köhlerstraße 29, 56751 Polch zu richten. Diese kann auch via email an: info(ät)irishammermeister.de erfolgen.

Basiskurse I und II: Die Polyvagaltheorie in der Stimmpraxis:
Der Kauf eines Basiskurses kann bis 14 Tage vor dem gebuchten Termin kostenfrei storniert werden. Bei einer Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt wird der Betrag einbehalten. Sollte dieser Betrag noch nicht bezahlt worden sein, wird dieser nachgefordert. 

Eine einfache schriftliche Erklärung reicht aus. Diese ist an das Institut für angewandte Improphysis – Iris Hammermeister – Köhlerstraße 29, 56751 Polch zu richten. Diese kann auch via email an: info(ät)irishammermeister.de erfolgen. 

Online Fortbildung „Die Polyvagaltheorie in der funktionalen Stimmbildung“:
Der Kauf der einzelnen Kurse der Fortbildung kann bis 14 Tagen vor dem gebuchten Termin kostenfrei storniert werden. Bei einer Stornierung zu einem späteren Zeitpunkt wird der Betrag einbehalten. Sollte der Betrag noch nicht bezahlt worden sein, wir dieser nachgefordert. 

Eine einfache schriftliche Erklärung reicht aus. Diese ist an das Institut für angewandte Improphysis – Iris Hammermeister – Köhlerstraße 29, 56751 Polch zu richten. Diese kann auch via email an: info(ät)irishammermeister.de erfolgen.

Ausbildung „Neuro-funktionale Stimmbildung“:
Die Ausbildung besteht aus 3 Teilen. Der erste Teil besteht aus dem Stimmtrainingsprogramm. Dieses Programm ist ein Streamingprodukt. Es gelten die Stornobedingungen des Stimmtrainingsprogrammes.

Der zweite Teil besteht aus der Fortbildung „Die Polyvagaltheorie in der funktionalen Stimmbildung“. Die Fortbildung wird als Ganzes gebucht und kann 14 Tage zum ersten Termin des Basiskurs II kostenfrei storniert werden. Bei einer späteren Stornierung wird der komplette Betrag (1.150,00 Euro) einbehalten. Sollte der Betrag noch nicht bezahlt worden sein, wird dieser nachgefordert. 

Der dritte Teil besteht aus Supervision, Praxis, theoretische und praktische Prüfung. Dieser Teil kann 14 Tage vor Starttermin kostenfrei storniert werden. Bei einer späteren Stornierung wird der komplette Betrag (500,00 Euro) einbehalten. Sollte der Betrag noch nicht bezahlt worden sein, wird dieser nachgefordert. 

Eine einfache schriftliche Erklärung reicht aus. Diese ist an das Institut für angewandte Improphysis – Iris Hammermeister – Köhlerstraße 29, 56751 Polch zu richten. Diese kann auch via email an: info(ät)irishammermeister.de erfolgen. 

Online-Kurse / Streaming Produkte:
Bei Streaming Produkten möchten wir auf die Sonderregelung der Widerrufsfrist hinweisen. Sobald der Kunde / Teilnehmer die Zugangsdaten des bezahlten Kurses erhält, erlischt die Widerrufsfrist. Ein Widerruf ist nicht mehr möglich. Das trifft beim Stimmtrainingsprogramm zu. 

Bei Präsenzveranstaltungen, die derzeit nicht stattfinden: Sonderregelung aufgrund der Corona-Verordnungen
Sollte die Veranstalterin aufgrund der geltenden Corona-Verordnung die Veranstaltung absagen müssen, erstattet sie die bereits bezahlten Kursgebühren in vollem Umfang. Die Veranstalterin befolgt die geltenden Hygienevorschriften des jeweiligen Bundeslandes in dem die Veranstaltung stattfindet. Die Planungen für eine Veranstaltung sind aufgrund der Corona-Verordnung wesentlich umfangreicher und länger. Sollte eine geplante Veranstaltung durchgeführt werden dürfen, greifen die Stornofristen, so dass eine kurzfristige Stornierung seitens des Teilnehmers nicht möglich ist. 

Zusätzliche Gebühren, die durch eine Stornierung bei Paypal entstehen, gehen zu Lasten des Käufers. 

Rückerstattungen sind bei späteren Stornierungen (Widerruf) nicht möglich!   

Eine Stornierung ist formlos über das Buchungssystem der Webseite möglich, wenn ein Konto im Shop besteht. Ansonsten kann die Buchung formlos via email oder per Post erfolgen.

Eine Umbuchung oder Verrechnung ist grundsätzlich nicht möglich!

Auslandsüberweisungen außerhalb der EU:
Die Gebühren einer Auslandsüberweisung außerhalb der EU gehen zu Lasten des Seminarteilnehmers, der im Ausland außerhalb der EU lebt. Bei einer Rücküberweisung durch Stornierung trägt der Seminarteilnehmer die Gebühren. Sollte die Veranstalterin ein Seminar absagen, trägt diese die Gebühren bei einer Rücküberweisung des Seminarbeitrages.

Haftung bei Ausfall / Seminarversicherung:
Sollte die Veranstalterin aus Krankheitsgründen selbst das Wochenende absagen müssen oder nur in Teilen (während der Veranstaltung erkranken) durchführen können, wird die Seminargebühr ganz oder anteilig erstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche wie Unterkunft, Bahntickets, Benzinkosten, etc. sind davon ausgeschlossen. Wir empfehlen deshalb, eine Seminarversicherung abzuschließen (z. B. ERV oder HanseMerkur).

Haftung bei Ausfall eines Online-Kurses oder Online-Einzelunterrichts:
Sollte aufgrund von technischen Störungen oder einer schlechten oder nicht vorhandenen Internetverbindung der Termin nicht durchführbar sein, verpflichtet sich die Veranstalterin diesen zeitnah nachzuholen. Ansprüche auf Rück- oder Teilrückzahlungen bestehen daher nicht.

Haftung bei Ausfall des Servers / schlechte Internetverbindungen:
Aufgezeichnete Kurse werden bei einem Drittanbieter (Server) hinterlegt. Sollte es zu kurzzeitigen Serverausfällen kommen, besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Rückzahlung des Kaufpreises oder einer Teilzahlung. Dies gilt auch bei Live-Online Veranstaltungen. Sollte eine Live-Veranstaltung (online) wegen technischen Problemen oder schlechter Verbindung der Veranstalterin ganz oder teilweise nicht durchgeführt werden können, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Kaufpreises oder einer Teilzahlung. In diesem Fall bietet die Veranstalterin das Nachholen der Veranstaltung an und kommt so ihrer vertraglichen Pflicht nach.

Sollte der TN eine schlechte Internetverbindung haben oder während eines Kurses aufgrund der schlechten Internetverbindung den Kurs abbrechen müssen, geht das nicht zu Lasten der Veranstalterin, sondern geht zu Lasten des Teilnehmers. In diesem Fall steht dem Teilnehmer eine Aufzeichnung des Kurses für eine begrenzte Zeit zur Verfügung. 

Markenschutz

Improphysis ®  – Eintragung der Marke Nr. 30 2017 233  944 am 20.2.2018 beim Deutschen Marken- und Patentamt in München, Inhaberin: Iris Hammermeister, 56751 Polch, DE

Nutzungsrechte der vermittelten Inhalte:

Die im Rahmen der Kurse, Seminare, Stimmtrainingsprogramms und im Einzelunterricht schriftlich, mündlich oder über den Weg von Stimm- und Körpererfahrung vermittelten Inhalte, unterliegen dem alleinigen Urheber- und Nutzungsrecht der Veranstalterin. Eine Weiterverarbeitung, Veröffentlichung oder sonstige Nutzung der Seminar- und Unterrichtsinhalte bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Veranstalterin. Mit Ihrer Teilnahme am Seminar erkennen Sie diese Bedingungen an.