Die Welt braucht Sängerinnen und Musikerinnen, die an die wahre Aufgabe der Künste erinnern - den göttlichen Funken über ihre Musik zum Ausdruck zu bringen.

 

Stimm- & Kreativitätsentfaltung für visionäre Sängerinnen & Musikerinnen

 

Hinweis: Die Webseite wird derzeit überarbeitet.

 

Was ich liebe und wofür ich brenne:

Stimm- und Kreativitätsentfaltung für Sängerinnen und Musikerinnen, die authentische Musik, Freiheit erlangen, ihre Musik und ihren Gesang in Verbindung mit ihrem Körper und ihre weibliche Schöpferkraft in die Welt bringen und nach Hause kommen wollen.

 

Ich liebe die Musik, insbesondere den Gesang. In den Künsten finden wir die Lebendigkeit wieder. Alles ist Beziehung. Wir haben die Beziehung zur Natur, zu uns selbst, zum Ursprünglichen verloren. Die Stimme ist mit diesem Ursprünglichen verbunden und kann uns daran erinnern, uns zurückführen in einen SEINS-Zustand der Freude, Leichtigkeit und Schönheit. Wenn wir begreifen, dass das Leben selbst ein Kunstwerk ist, ES ständig erschafft und vergeht, dann sind wir Teil dieser Schöpfung und kommen nach Hause. Dabei spielt die Verbindung zwischen Stimmapparat und Schoßraum die zentrale Rolle. Dort spiegeln sich alle Naturgesetze unserer Schöpfung. Diese Verbindung ermöglicht uns eine Tiefe, in der unser Licht darauf wartet entdeckt und entfaltet zu werden. Ich habe eine Stimmarbeit entwickelt, die uns zu diesem Ort führt. Seit Jahren forsche ich über die Wirkungskraft der Stimme und weiss inzwischen, dass sie die Medizin der Zukunft ist und schon immer war. Mehr über mich erfährst Du hier.

 

Lebe die Frau, die Du bist und ihr Licht über die Musik in die Welt scheinen lassen will.

 

Du liebst die Musik, das Singen, die Künste, bist Sängerin, Tänzerin, Schauspielerin,… hattest einmal große Pläne, wolltest Deine ganz eigene Musik machen, Dir nicht hineinreden lassen, hast vielleicht Gesang studiert und damit Deine Freiheit und Authentizität Deiner Stimme verloren, bist müde vom Funktionieren müssen geworden. Vielleicht hast Du sogar die Freude an der Musik verloren oder bist einen ganz anderen beruflichen Weg eingeschlagen. Vielleicht hast Du auch immer davon geträumt eine Sängerin oder Musikerin zu sein, hast aber diesen Traum vergessen und erinnerst Dich nun wieder. Du denkst, dass Du nicht wirklich singen oder Musik machen kannst. Vielleicht hast Du auch gar nicht Musik oder Gesang studiert und hörst nun immer lauter den Ruf Deiner Seele, die nach Deiner ganz eigenen Stimme und Musik schreit. Du glaubst, dass Künste keinen Wert haben und man davon nicht leben kann, aber Du fühlst auch ganz genau, dass nur der Weg zur Deiner wahrhaftigen weiblichen Stimme und Musik Dich heilen und nach Hause führen wird. Vielleicht hast Du auch eine ganz große Sehnsucht nach Tiefe in Dir und Du weisst nicht, wie Du dort hinkommen kannst.

 

Dann bist Du bei mir richtig.

 

Ich zeige Dir, wie Du Deine wahre Stimme finden kannst und als Frau mit allen Sinnen singst, tief verbunden aus Deinem Schoßraum heraus und damit Deine Kreativität entfaltest, wie Du lust- und freudvoll singst, musizierst und Deine Weiblichkeit feierst. Ich zeige Dir, wie Du frei und leicht singen kannst und Du Deine Selbstregulation aktivierst, wie Du in die Tiefen Deines Seins eintauchst und damit Dein Licht berührst und Freiheit erlangst, die Dich zu Deinem kreativen und wahrhaftigen Ausdruck führt.

In meiner Arbeit geht es um die Verbindung zwischen Stimmapparat und Schoßraum. Dort sitzt unsere Urkraft und unser Zentrum. Es geht um weibliche (innere) Räume und Zugänge zu Deiner Stimme und Musik, denn ich glaube, dass Frauen einen anderen Zugang zur Musik haben als Männer. Ich weiss, dass alles bereits in uns ist und es nur darum geht Räume zu schaffen, damit sich all dies entfalten kann. Ich schaffe geschütze und weibliche Räume, in denen Du Dich entdecken und ausprobieren kannst, frei von Wertung, Beurteilung und frei von Leistungsdruck.

 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Stimmen der TeilnehmerInnen

  • “von herzen danke für das erleben von klangheilkraft (wieder einmal 🙂 ) . ich hatte im vorhinein schon gespürt, dass ich einen wichtigen weiteren schritt für die heilung meines körpersignals in deinem seminar finden könnte. und so ist es geschehen.”

    Doris

  • “Liebe Iris, von Herzen Danke. Für mich war es am Samstag eine universelle Reise. Scheinbar sprechen die Frequenzen etwas sehr Altes in mir an, ich bekomme so Zugang zu einer universellen Kraft, die über Klänge kommuniziert. Von Verstand her schwer fassbar, nicht leicht dafür Worte zu finden. Eine Ursprungssprache, eine universelle Sprache, der Klang.”

    Annette

  • “Liebe Iris, -fast- ohne Worte, dafür mit Klang beschenkt. Ich bin noch immer ganz nachhaltig beeindruckt und am Staunen. Für mich ist das Tönen ein Schlüssel, um auf andere Ebene wahrnehmen zu können, in der Worte zwar beinhaltet sind, aber doch etwas begrenzt. “

    Annett

  • “Du hast mir einen Schlüssel in die Hand geben können zu Räumen, von denen ich bislang nicht wusste das Sie existierten. Vielleicht ist dies die vierte Dimension, zumindest eine zusätzliche Dimension, der Klang. Ich fühle mich immer noch ziemlich nüchtern und dabei ungewohnt, frei. Und anders frei, als ich mir vor-stellte, was Freiheit sein könnte.”

    Annett

  • “Ich habe erfahren, dass durch meine Stimme Vibrationen im Körper entstehen und ich vollständig bei mir ankomme. Und dass das Tönen eine ganz und gar ehrliche Ausdrucksform ist und wirklich das Innerste zeigt, jenseits von Worten.”

    Ute

  • “Für mich war es eine intensive und tiefe Erfahrung. Das Tönen war für mich völlig neu und dennoch konnte ich mich dank deiner wunderbaren Neutralität und Nichtbewertung darauf einlassen. Berührt hat mich, wie du Jedem und Allem Raum gegeben hast, so dass sich Prozesse ohne Reglement haben entfalten können.”

    Ulrike

  • “Von dir ging soviel Wärme aus, die mein Herz immer noch umströmt. Ich finde es sehr beruhigend dass es so feinfühlige Menschen gibt die einem helfen den eigenen Weg zu finden. Ich freue mich sehr dich getroffen zu haben und DANKE dir von Herzen für deine Arbeit.”

    Sigrid

  • “Es war wundervoll und wunder-bar, liebe Iris !!! Du bist wunderbar ruhig geblieben, du starke Schöne !Ich bin so voller Dank !”

    Johanna

  • “vielen herzlichen Dank für das WUNDER VOLLE Seminar und ich wünsche Dir noch sehr sehr viel Erfolg mit Deiner super Arbeit. Danke, danke, danke.”

    Simone

  • “Deine Arbeit empfinde ich so :  Ich habe gefunden, was ich gesucht habe- Ich fühle mich bei dir zuhause. Ich freue mich auf den weiteren gemeinsamen Weg mit Dir. Alles Liebe und Gute für Dich und nochmals meinen innigsten Dank. 37 Jahre lang hatte ich keine Gebärmutter mehr und jetzt fühlt sie sich wunderbar an

    Sandra

  • “Ich möchte Dir nochmals von ganzem Herzen danken.  Diese große wahre Freude, die ich gestern mit Dir und durch Dich erleben durfte, ist immer noch in mir. Liebe Iris, jetzt wiederhole ich mich: Deine Themen sind sooooooo wertvoll und nährend für mich.

    Regina